B-Jugend kickt BOSSE vom Platz

Das erste Mal trat das Team von Bosse gegen die B-Jugend der SG Everloh-Ditterke an.

Everloh / Ditterke / Region. 

Was für ein Saisonabschluss: Die B-Jugend spielt gegen den Singer/Songwriter Bosse und sein Dreamteam. Die Jugendlichen vom Burgberg schlagen sich sehr gut – zur ersten Halbzeit stand es 2:0 für die SG. Der Endstand ist 6:3 für Everloh.

"Ich organisiere Feste und Konzerte und habe so Aki Bosse kennen gelernt", erklärte Organisator und Jugendkoordinator der SG Everloh-Ditterke Achim Köller. Über das Thema Fußball kamen Bosse und Köller auf den Verein zu sprechen. "Aki Bosse hat bereits einen Satz Trikots für unsere B-Jugend gespendet. Daraufhin habe ich nach einem Freundschaftsspiel gefragt", erklärte Köller weiter. Neben Aki Bosse standen Mitglieder der Band Fury in the Slaughterhouse, Wohnraumhelden und viele mehr auf dem Platz. "Wir wollen jetzt versuchen, ein solches Spiel einmal im Jahr stattfinden zu lassen", freute sich Köller. Das Open-Flair Festival Eschwege spendet gemeinsam mit der Konzertagentur K.O.K.S. 50 Euro pro Tor zugunsten des Projektes "Toleranz".
Besonders stolz können auch die B-Juniorinnen der Spielgemeinschaft sein. Die Spielerinnen wurden Meister in der diesjährigen Saison und wurden vor den Augen zahlreicher Besucher geehrt.

bri / cms, 20.06.2016, 18:34
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?