Schlafen statt Schnäuzen

Gesundheit. 

Wie entkomme ich der nächsten Erkältungswelle? Ausreichend schlafen könnte dabei helfen, berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" unter Berufung auf US-Forscher, die mit 168 Probanden ein Experiment unternahmen. Wer pro Tag sechs Stunden oder weniger schlief, fing sich viermal häufiger einen Schnupfen ein als Teilnehmer mit mehr als sieben Stunden Schlafpensum.

cre/ots, Foto: Foto: obs/Aktion Gesunder Rücken e. V./puhhha - fotolia.com, 06.11.2016, 04:52
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?