2015 klingt ganz entspannt aus

Therapieleiterin Andrea Niemann begrüßt Angelika und Marc Wilke, die bei der CON-Verlosung Karten für das Event gewonnen hatten.

Barsinghausen / Bad Nenndorf / Region. 

Was für ein entspannter Jahresabschluss: Mehr als 200 Besucher nutzten die erste „Lange Saunanacht“ in der Landgrafentherme, um vom Alltagsstress abzuschalten. „Mit so vielen Gästen hatten wir nicht gerechnet“, sagte Therapieleiterin Andrea Niemann. Natürlich freute sie sich über die vielen Besucher, zu denen auch die Gewinner des CON-Preisrätsels gehörten, denn das 15-köpfige Team hatte sich einiges einfallen lassen. Im Halbstundentakt sorgten die Mitarbeiter mit verschiedenen Motto-Aufgüssen bestens gelaunt für heiße Unterhaltung. Ob Salzpeeling, Aufgüsse mit Orange, Kräutern oder Weihnachtsduft, ein atemloser Aufguss mit Musik von Helene Fischer, Kaffeepeeling oder Klangschalen in der Trockensauna – jeder Gast fand ein Event nach seinem Geschmack. Außerdem konnten die Gäste den gesamten Wellnessbereich mit Meersalzgrotte, Hamam und Rhassoul nutzen. Das Thermalbad war mit unzähligen Kerzen beleuchtet und wurde zum textilfreien Schwimmen genutzt. Dazu versorgte das Team die Besucher mit Speisen und Getränken. „Für uns ist es eine tolle Möglichkeit, unser gesamtes Angebot vorzustellen“, sagte Andrea Niemann. Außerdem sei es eine außergewöhnliche Atmosphäre gewesen, die den Abend zu einem besonderen Event gemacht hat. Andrea Niemann ist sicher, dass die „Lange Saunanacht“ wiederholt wird. „Einen Termin gibt es jedoch noch nicht“, erklärte sie. Nähere Informationen zum Angebot gibt es unter www.landgrafentherme.de.

bri, 31.12.2015, 01:11
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?