AIDA Schiffe starten Countdown zu den Feiertagen

Lifestyle. 

Nun sind auch die letzten Weihnachtsbäume an Bord eingetroffen: AIDAcara erhielt in Santa Cruz auf der Kanareninsel Teneriffa eine weihnachtliche Lieferung von 13 großen und kleinen Nordmanntannen aus Deutschland. Die Bäume werden nun festlich geschmückt und im Theater, den Restaurants, den Bars und natürlich auch im Kids Club aufgestellt.

Kapitän Lars Krüger freut sich sehr über die Lieferung: "Auch für einen Seemann hat Weihnachten eine große Bedeutung. In dieser Zeit denkt man ganz besonders an die Lieben daheim und rückt als Besatzung enger zusammen. Nicht nur für unsere Gäste, auch für unsere Crew gehört eine festlich geschmückte Tanne einfach zu Weihnachten dazu. Gemeinsam wollen wir ein friedvolles Fest an Bord feiern."

Der Heilige Abend wird auf allen Schiffen der AIDA Flotte mit einem Weihnachts-Dinner eingeläutet: Vom saftigen Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen über traditionellen Karpfen und Kaviarbuffet bis hin zum knusprigen Lebkuchenhäuschen serviert AIDA in den Restaurants allerlei kulinarische Köstlichkeiten. Das AIDA Showensemble und die Crew sorgen anschließend bei der Weihnachtsgala für Festtagsstimmung. Beim traditionellen Liedersingen mit den Gästen und einem von den Kids einstudierten Krippenspiel wird es auch an Bord so richtig weihnachtlich.

Gerade für die Kinder und Jugendlichen haben sich die AIDA Gastgeber ein spannendes Programm ausgedacht. An Heiligabend kommt der Weihnachtsmann an Bord zur großen Bescherung. Danach gibt es sogar die Möglichkeit, im Kids Club zu übernachten. Wenn die Eltern unbeschwert den schönen Abend feiern, genießen die Kinder in kuscheliger Atmosphäre weihnachtliche Geschichten und schlummern gut behütet ein.

Diese und viele weitere Informationen zu den AIDA Festtagsreisen sind auf www.aida.de/festtage zu finden.

AIDA wünscht einen guten Rutsch!

Für den Jahreswechsel hält das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises ein Highlight für alle Daheimgebliebenen bereit: Erstmals bringt AIDA die einzigartige Silvesteratmosphäre von Bord des Kreuzfahrtschiffes AIDAsol ins heimische Wohnzimmer. In der Silvesternacht ab 00:30 Uhr deutscher Zeit sendet die Crew live von AIDAsol aus dem Hafen von Funchal auf Madeira. Um Mitternacht nach portugiesischer Zeit (eine Stunde Zeitverschiebung) wird von rund 50 Stellen an Land ein spektakuläres Feuerwerk, das zu den schönsten und größten der Welt zählt, gezündet. AIDA Fans können auf der Website www.aida.de, übers Smartphone sowie über die AIDA SmartTV App live dabei sein und gemeinsam mit den Gästen und der Crew von AIDAsol noch einmal auf das Neue Jahr 2016 anstoßen.

Silvester wird traditionell bunt und fröhlich gefeiert, mit Raketen, Berlinern und lieben Freunden. So wird es auch an Bord der AIDA Schiffe eine glamouröse Silvesterparty geben. Kulinarisch lässt ein exzellentes Silvestermenü inklusive Kaviarbuffet keine Wünsche offen. Auf den Bühnen der AIDA Flotte erleben die Gäste eine feierliche Neujahrsgala mit Live-Musik, Showacts und dem AIDA Showensemble. Anschließend sorgen die Bord-DJs für eine ausgelassene Stimmung. Mit einer Neujahrswunschaktion wird 2016 dann feierlich begrüßt.

Insbesondere für die Kinder und Jugendlichen haben sich die AIDA Gastgeber ein spannendes Programm ausgedacht. Im Kids Club steigt nach dem Festtagsschmaus bei Disco, Fruchtbowle und Berlinern die große Silvesterparty für kleine Gäste. An Silvester gibt es sogar die Möglichkeit, im Kids Club zu übernachten.

bri / ots / AIDA, Foto: obs / AIDA Cruises, 24.12.2015, 10:53
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?