Das Kinn hat keinen Sinn

Lifestyle. 

Spitz, fliehend oder doppelt gemoppelt - Menschen sind die einzige Spezies, die ein Kinn besitzt. Bisher dachte man, es erfülle bestimmte Zwecke, etwa beim Kauen. Aber das stimmt nicht - das Kinn hat keinen Sinn, folgert die "Apotheken Umschau" aus einer Studie von Forschern der Universität von Iowa (USA). Das Kinn verstärke weder die Kräfte beim Kauen noch andere Tätigkeiten, fanden Wissenschaftler dort heraus. Anscheinend habe es überhaupt keine Aufgabe.

cre/ots, Foto: pixabay, 12.07.2015, 04:50
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?