Zum Valentinstag

Lifestyle. 

Sich lieben heißt keineswegs, auch zusammen zu leben: Mehr als die Hälfte der Befragten einer Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung gaben an, getrennte Wohnungen zu haben. Dabei bringt ein gemeinsamer Haushalt finanzielle Vorteile mit sich. Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) gibt passend zum Tag der Liebenden den Tipp: Lebenspartner, die sich für einen gemeinsamen Haushalt entscheiden, können Versicherungspolicen zusammenlegen und auf diese Weise ihre Beitragszahlungen reduzieren sowie das Gesparte in andere Dinge investieren. Das betrifft zum Beispiel die Haftpflicht- oder die Hausratversicherung. Wichtig dabei: Der fortgeführte Versicherungsvertrag muss entsprechend erweitert werden. Gut zu wissen, dass diese clevere Sparmöglichkeit nicht nur für Ehepaare gilt, sondern auch für Lebensgemeinschaften ohne Trauschein.

cre/ots, Foto: obs/DVAG Deutsche Vermögensberatung AG/Franek Strzeszewski/Corbis, 10.02.2016, 04:35
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?