Missliebige Erziehungstipps

Senioren. 

Und sind sie auch noch so gut gemeint - mit Erziehungstipps sollten Großmütter und Großväter sich nach Ansicht der meisten Deutschen zurückhalten. Wie eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Baby und Familie" ergab, meinen sieben von zehn Frauen und Männern in Deutschland (71,5 Prozent), dass sich Großeltern in die Erziehung der Enkel nicht einmischen sollten. Mehr als zwei Drittel (68,6 Prozent) sagen, dass Eltern meist höchst empfindlich auf Einmischungsversuche vonseiten der Großeltern in Erziehungsfragen reagieren.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Baby und Familie", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.111 Frauen und Männern ab 14 Jahren.

cre/ots, Foto: pixabay/fujidreams, 18.11.2016, 13:19
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?