Tag der offenen Tür und Weihnachtsbasar der Schützengesellschaft Empelde von 1925

Die Schützengesellschaft Empelde von 1925 veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den traditionellen Adventsbasar und Tag der offenen Tür am 19. November ab 14 Uhr und will den Bürgern das Sportschießen näher bringen. Neben den zahlreichen Raumschmuck für die Adventszeit kann auch unter Aufsicht das Sportschießen getestet werden. Kindern unter zwölf Jahre können Ihr Geschick mit dem Lichtpunkt Gewehr probieren. Für das leibliche Wohl hat die Gesellschaft reichlich Kuchen in Form von Torten und Blechkuchen, Kaffee oder Glühwein vorbereitet. So bleibt auch Zeit zum klönen und interessantes über die Gesellschaft zu erfahren.

red, 17.11.2016, 09:49

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?