Von Frau zu Frau

In gutem Ambiente können Interessierte am 5. November in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Familienzentrum Johanneskirche Hallerstraße 3, Empelde, neue alte Lieblingsklamotten, selbstgenähte oder selbstgestrickte Einzelstücke kaufen. Frauen und auch Männer sollten sich den Termin im Kalender ankreiden – sie können sich mit Freundinnen treffen, schlendern und stöbern sowie bei Snacks und Getränken verweilen. Über 35 Tische sind bereits vermietet, auch vor der Kirche haben sich über 14 Händlerinnen angesagt.

Der Verkauf von guten Baby-, Kinder- und Erwachsenenartikeln, schönen Dingen, Accessoires, Spielzeug, Selbstgenähtem, Schmuck, Kosmetik, Bücher, Köstlichkeiten, Wohnutensilien und vieles mehr ist das Programm an diesem Abend - es gibt viel Neues zu entdecken. Der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und selbstgemachten Salaten und Kuchen ist für den Erhalt und Unterstützung des Familienzentrums gedacht.

red, 31.10.2016, 16:16

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?