25-Jähriger geht auf ein Wartehäuschen los

Empelde. 

Mit einem Teleskopschlagschlock zerstörte ein stark alkoholisierter 25-Jähriger am Freitag gegen 20 Uhr die Scheiben des Wartehäuschens vom Bahnhof in Empelde. Der Hannoveraner wurde in Gewahrsam genommen und in die Ausnüchterungszelle gebracht. Weiterhin muss er mit einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung sowie Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen.
Der Teleskopschlagschlock wurde beschlagnahmt.

cms, 09.10.2016, 10:30
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?