40 Jahre: Lorberg und Wolf feiern ihr Jubiläum

Rudi Heim, Paul Krause, Vera Lorberg, Erich Wolf und Fabian Hüper feiern das Jubiläum in der SPD.

Empelde. 

1976 sind Vera Lorberg und Erich Wolf in die SPD eingetreten. "Ihr seid damals aus Überzeugung eingetreten und der Sozialdemokratie bis heute treu geblieben", sagte der Regionsabgeordnete Paul Krause, der die Ehrung vornahm. "Es war damals eine bewegte Zeit und auch in der Gesellschaft hatte sich viel geändert, gerade mit dem Rückenwind der Brandt-Zeit", so Krause weiter. Die neuen Gedanken der Brandt-Zeit und die enge Verbindung mit der Gewerkschaft war es, die die beiden Jubilare zum Eintritt in die SPD bewegt haben. "Beide Jubilare sind der Meinung, dass sich die Partei geändert hat. Dies ist nötig gewesen, weil sich auch die Zeiten und die Gesellschaft geändert haben", stellte Krause fest.

cms, red, 30.08.2016, 09:16
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?