Ab Donnerstag wieder "freie Fahrt"

Die Berliner Straße in Empelde vor den Bauarbeiten.

Empelde. 

Gut zwei Wochen früher als geplant wird die Baumaßnahme in der Berliner Straße beendet sein. Wie mit der Region und der ausführenden Baufirma abgestimmt, wird der Verkehr in der Berliner Straße ab Donnerstag, 8. Dezember, wieder beidseitig freigeben.

Bis dahin werden neben den Restarbeiten auch die beiden Buswartehäuschen an den Haltestellen Hirtenstraße aufgestellt. Die jetzigen Ersatzhaltestellen werden allerdings in der Nähe der neuen Haltestellen weiterhin als Ersatzhaltestellen bis ins neue Jahr betrieben. Die Betonflächen der neuen Bushaltestellen müssen noch ausreichend aushärten. Die Freigabe der neuen Haltestellen wird je nach Witterung voraussichtlich in den ersten zwei bis drei Januarwochen 2017 erfolgen. Über die Inbetriebnahme der neuen barrierefreien Haltestellen wird RegioBus rechtzeitig informieren.
Für Rückfragen oder weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiter des Teams Technische Infrastruktur unter der Telefonnummer 0511 - 4600-310 und -311 zur Verfügung.

cms, 02.12.2016, 12:03
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?