AfD hat neue Vorstände

Der Vorstand der AfD Barsinghausen-Wennigsen: Clemens Hafemann, Peter Schulz, Birgit Werner, Sven Patermann und Werner Werner.Der Vorstand der AfD Gehrden-Ronnenberg um Vorsitzenden Lars Heiner (Mitte).

Barsinghausen / Gehrden / Wennigsen / Ronnenberg. 

Kürzlich fand in Barsinghausen die Mitgliederversammlung des Stadtverbandes der Alternative für Deutschland statt. Der bisherige Stadtverband war für die Städte Barsinghausen, Gehrden und Ronnenberg und die Gemeinde Wennigsen gegründet worden. Das wurde nun geändert und die Stadtverbände Barsinghausen-Wennigsen sowie Gehrden-Ronnenberg gebildet und neue Vortstände gewählt.

In Barsinghausen-Wennigsen bleibt Clemens Hafemann Vorsitzender, sein Stellvertreter wurde Peter Schulz, beide kommen aus Barsinghausen. Beisitzer sind Birgit Werner und Werner Werner aus Wennigsen sowie Sven Patermann aus Barsinghausen.

Der Stadtverband "Ronnenberg-Gehrden" wird vom Vorsitzenden Lars Heiner aus Gehrden angeführt, sein Stellvertreter ist Georg Zimbelmann aus Ronnenberg. Beisitzer wurden Dr. Martin Depner aus Ronnenberg sowie Thomas Göldner und Fred Biebersdorf aus Gehrden.

Beide Verbände waren sich sofort darüber einig, in Zukunft intensiv zusammen zu arbeiten.

hug / Fotos: privat, 12.11.2016, 07:06
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?