Auf Salz gebaut

Empelde. 

Das Kalisalzmuseum lädt am Sonntag, 24. Juli, um 14 Uhr, im Rahmen der Aktion „Grünes Hannover“ der Region zu einem Spaziergang ein. Zu einer der letzten möchten wir Sie herzlich einladen. Der Spaziergang dauert etwa eine Stunde und ist vor allem für die Bewohner des Neubaugebietes am Silberbergweg gedacht, aber natürlich ist jeder Gast willkommen. Die Führung findet auf deutsch und englisch satt. Am 14. August geht es – zu Fuß oder auch mit Fahrrad – entlang der Abraumhalde hinüber zu den Anlagen der Gaswerke Hannover. Am 28. August und am 11. September kann unter Führung der Museumsmitarbeiter mit dem Fahrrad an die Fösse zur Blüte der Strandaster, einer typischen salzliebenden und Salz anzeigenden Pflanze, gefahren werden.

red, 21.07.2016, 03:18
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?