Aufgepasst: Am Wochenende wird gesperrt

Ronnenberg. 

In Ronnenberg müssen sich Autofahrer am Wochenende, 8. und 9. Oktober, auf Behinderungen einstellen: Die Straße „Über den Beeken“ im Zuge der Kreisstraße 233 ist zwischen der Empelder Straße und der Einmündung Benther Straße / Gehrdener Straße voll gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten: Am Samstag wird nach derzeitiger Planung die bestehende Asphaltschicht abgefräst, am Sonntag wird eine neue Asphaltschicht aufgebracht. Voraussichtlich kann der Verkehr am Montag, 10. Oktober, wieder fließen. Es können sich allerdings witterungsbedingt Verzögerungen ergeben.

Bereits seit Anfang September lässt die Region Hannover das Teilstück der K233 in der Ortsdurchfahrt Ronnenberg erneuern. In den vergangenen Wochen wurden die Entwässerungsrinnen reguliert. Nun ist die Fahrbahndecke dran. Die Region investiert rund 107.000 Euro in die Erneuerung des Abschnitts der Kreisstraße. Der überörtliche Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Verkehrsteilnehmer sollten sich auf längere Fahrzeiten einstellen.

Aufgrund der Arbeiten wird die regiobus-Linie 500 in diesem Bereich über Bauernwiesenweg und Benther Straße umgeleitet. Im Kreuzungsbereich Empelder Straße und Über den Beeken wird für die Dauer der Bauarbeiten eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. regiobus bittet Fahrgäste um Verständnis für die baubedingten Umstände.

 

 

cms, red, 05.10.2016, 01:27
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?