Bahnübergang bleibt vollgesperrt

Weetzen. 

Dringende Gleisbauarbeiten am Bahnübergang Bröhnstraße in Weetzen erfordern eine Vollsperrung. Die Deutsche Bahn (DB) sperrt den Bahnübergang von Samstag, 3. Dezember, ab 7 Uhr bis Montag, 5. Dezember, bis 20 Uhr. In dieser Zeit können auch die Fußgänger nicht queren. Für den Fahrzeugverkehr wird eine innerörtliche Umleitung eingerichtet. Auf die Sperrung wird innerörtlich auf Plantafeln hingewiesen. Fußgänger können über die Bahnhofsunterführung ausweichen. Für Rückfragen oder weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiter des Teams Technische Infrastruktur unter der Telefonnummer 0511 - 4600311 zur Verfügung.

cms, 29.11.2016, 14:56
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?