Benthe surft mit 100 Megabit pro Sekunde

Benthe. 

Jetzt kann gesurft werden: Die Telekom hat den Ortsteil Benthe mit Vectoring Breitband ausgebaut. Ab heute können die Bürger den schnellen Internetanschluss mit bis zu 100 Mbit pro Sekunde im Download und 40 Mbit/s im Upload bestellen und nutzen.

Im Juni diesen Jahres wurde mit dem ersten Abschnitt zum Ausbau von schnellen Internetanschlüssen begonnen. Den Anfang machte Benthe. Die Telekom hat Glasfasern verlegt und zwei Multifunktionsgehäuse neu aufgestellt, die mit modernster Technik ausgestattet sind.

Das neue Netz soll so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich ist. Die Vectoring-Technik soll im Umkreis von einem Kilometer von einem der beiden Multifunktionsgehäuse eine Geschwindigkeit von 100 Megabit pro Sekunde haben.
Und der Ausbau geht weiter: Insgesamt soll bis Ende 2016 im Stadtteil Ronnenberg rund 3.600 Haushalte von der Vectoring Technik profitieren.

cms, 14.10.2016, 13:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?