Buntes Programm für Jedermann: JAM begeistert Besucher

Empelde. 

Eine bunte Mischung präsentiert die JAM heute in der Marie-Curie Schule in Empelde den zahlreichen Besuchern. Start war um 14 Uhr. Bereits von Anfang an waren Gäste von Klein bis Groß auf der JAM. Vieles gab es zu entdecken. Rund 20 Aussteller nahmen an der zweiten Messe teil. Mit dabei: Die Feuerwehr, das Familienzentrum, die Johaniter, die örtlichen Sportvereine, die Deistersterne, das DLRG und viele mehr. Bei vielen Ausstellern waren besonders die Kinder und Jugendlichen gefragt. Bei der Feuerwehr waren die Kinder an der Reihe einen Brand zu löschen. Beim Kinderschminken wurden die jungen Besucher in viele verschiedene Tiere verwandelt. Beim Hospizdienst "Aufgefangen" standen Bastelaktionen auf dem Programm. Das und vieles mehr gibt es noch bis 18 Uhr auf der JAM zu entdecken.

Auch das Unterhaltungsprogramm sorgte für Begeisterung bei den Zuschauern. Neben der Calenberger Musikschule gab es spannende Lesungen vom Autorenkreis und die Hip-Hop Kids zeigten ihr tänzerisches Können. "Ich bin sehr zufrieden mit den Besucherzahlen und über das bunte Angebot für alle", freute sich Mitorganisator Christoph von Maltzahn. Noch bis 18 Uhr können Besucher aller Altersklassen sich selbst vom großen Angebot der JAM überzeugen.

cms, 28.02.2016, 15:45
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?