Der Rat beschließt: Stadt lädt zu Bürgerversammlungen

Empelde / Ronnenberg. 

In Ronnenberg und Empelde werden statt Ortsratssitzungen Bürgerversammlungen abgehalten. Hier haben die Bürger die Möglichkeit, ihre Anliegen an die Mitglieder der Parteien zu richten. Die von den Grünen ins Leben gerufene Initiative soll nun offiziell werden, so der Antrag der Fraktion. Die Ratsmitglieder stimmten mehrheitlich bei einer Enthaltung für eine Änderung der Hauptsatzung und dem damit verbundenen Antrag der Grünen.

Die Bürgerversammlungen finden einmal im Frühjahr und einmal im Herbst statt. "Hier können sich die Bürger einbringen und sagen, was sie stört", erklärte der Grüne Fraktionsvorsitzende Jens Williges. Beschränkungen im Thema gibt es nicht. "Die Stadt soll nun offiziell zu den Bürgerversammlungen einladen", erklärte Williges weiter.

cms, 15.12.2016, 13:10
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?