Eichhörnchen-Kinder bringen Adventsstimmung ins Rathaus

Die Kinder der Eichhörnchengruppe, Erzieherin Heike Hennig (links) und Bürgermeisterin Stephanie Harms (rechts) freuen sich über das gelungene Ergebnis der Weihnachtsbaumaktion.

Empelde. 

Rechtzeitig zum ersten Advent am Sonntag schmückten die Kinder der Kindertagesstätte "An der Halde" den Tannenbaum im Empelder Rathaus. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Stephanie Harms hängten die Kinder der Eichhörnchengruppe ihre selbst angefertigte Dekoration an die Tanne. Vier Kita-Gruppen, die Eichhörnchen-, die Drachen-, die Wühlmaus- und die Erdmännchengruppe, waren an dem Projekt beteiligt.

Für die fleißigen Helfer hielt Harms noch eine kleine Überraschung bereit. Zum Dank für die tolle Arbeit wurden leckere Süßigkeiten überreicht.

cms, 25.11.2016, 11:05
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?