68-jährige Frau von Fahrzeug erfasst: schwer verletzt

Wennigsen / Ronnenberg. 

In der Wennigser Hauptstraße auf Höhe einer Bäckereifiliale wurde eine Fußgängerin von einem Fahrzeug erfasst. Die Frau wurde verletzt. Über den Grad der Verletzung gibt es derzeit noch keine Informationen. Polizei, Rettungsdienst und Verkehrsunfalldienst sind vor Ort. Nähere Informationen gibt es später.

Update 18.45 Uhr:

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war ein 72 Jahre alte Wennigser mit seinem VW Caddy auf der Hauptstraße, aus Richtung Argestorfer Straße kommend, gegen 15.25 Uhr in Richtung des Amtsgerichts unterwegs. Etwa 50 Meter hinter der Hagemannstraße trat eine 68-jährige Frau, aus seiner Sicht von links, ohne auf den Verkehr zu achten, hinter ihrem Mazda CX-3 auf die Straße, um diese offensichtlich zu überqueren. Dort wurde sie von dem Wagen des Seniors erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Rettungshubschrauber transportierte die schwer verletzte Ronnenbergerin zur stationären Behandlung in eine Klinik. Während der Rettungsmaßnahmen musste die Hauptstraße bis etwa 16 Uhr voll gesperrt werden - es kam zu leichten Behinderungen. An dem VW Caddy entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro.

cms, no, 07.12.2016, 15:55
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?