KiTa-Kinder werden zu Keks-Bäckern

Ronnenberg. 

Wer gestern im Edeka Engelbrecht in Ronnenberg einkaufen war, dem wird der leckere Duft nach frisch gebackenen Keksen in der Nase hängen geblieben sein. Denn 16 Kinder des Kindergartens Lummerland und der KiTa Regenbogen waren gestern zu Besuch. Gemeinsam mit Mitarbeitern des Edekas backten die Kinder leckere Kekse.

Wie Marktleiter Michael Maurer mitteilte, fand die Aktion bereits zum zweiten Mal statt. "Wir sind begeistert, dass die Resonanz noch einmal gesteigert wurde", freute sich Maurer. Initiatorin des Projektes, Christina Fischer, und Halina Maciejewski von TL Konzept halfen den Kindern beim Bestreichen und Bestreuen der Kekse. Der Teig wurde von den fleißigen Helfern ausgerollt und ausgestochen. Lange Warten wollten die Kinder jedoch nicht. Die frisch aus dem Ofen kommenden Kekse wurden schon einmal vorgekostet. Die zufriedenen Gesichter zeigten, dass das Ergebnis mehr als gut war.

cms, 03.12.2016, 12:09
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?