Krönender Abschluss von "Napola"

Empelde. 

Deutschland im Jahr 1942: Darum geht es in der Inszenierung des Matthias-Claudius-Gymnasiums Gehrden von "NAPOLA - Elite des Führers". Unter der bewährten Spielleitung von Ludger Deters, der musikalischen Leitung von Sebastian Harms und der Organisation von Natalie Bergmann - verstäkt durch Coach Anne-Stine Peters vom Schauspiel Hannover, Organisatorin Juliane Schmitz und den Support von Johanne Bellersen, wurde ein einzigartiges Theaterstück auf die Beine gestellt. Insgesamt sind 45 Schüler des 11. Jahrgangs an der Aufführung engagiert - vor und hinter den Kulissen. Auch zahlreiche Theaterfreunde ließen sich die letzte Aufführung auf der Empelder Bergbühne des Stückes nicht entgehen. Trotz des Regens, der kurz vor der Pause nachließ, waren die Ränge auf der Bergbühne besetzt. Für ihre Leistungen wurden die Darsteller und Leiter Ludger Deters mit viel Applaus belohnt.

cms, 06.08.2016, 09:54
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?