Musikalisch in den Sonntag

Ronnenberg. 

Musikalisch wurde es heute an der Langen Reihe in Ronnenberg. Denn der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Ronnenberg lud alle Ronnenberger Bürger und Freunde der Ortsfeuerwehr zum ersten Platzkonzert ein. Das musikalische Frühschoppen lockte schon zu Beginn zahlreiche Interessierte an. Neben Musik war auch für das leibliche Wohl in Form von Bratwurst und Kaltgetränken gesorgt.

Besuch gab es auch aus der französischen Partnerstadt Duclair. Die Freunde aus Frankreich, darunter der Bürgermeister Jean Delalandre, bekamen nicht nur einen Eindruck von der Leistung der Musiker, sondern bestaunten das neu entstandene Graffiti an der Bushaltestelle. Der Graffiti-Künstler BeNeR1 Patrik Wolters erklärte den Gästen aus Duclair, wie er alle sieben Ortsteile des Stadtgebiets auf einer Wand vereinte.
Am Donnerstag und Freitag trafen die Besucher aus Frankreich in Ronnenberg ein. Die Rathauskuppel in Hannover und das Maschseefest waren nur zwei der Stationen, die besucht wurden.

cms, 07.08.2016, 13:31
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?