Musikvereinigung lädt zum Winterzauber

Weetzen. 

Zauberhaft wird es am 9. Dezember in der Versöhnungskirche in Weetzen: Nicht ohne Grund heißt das traditionelle Vorweihnachtskonzert der Musikvereinigung Weetzen „Winterzauber“. Schließlich wird das Programm, das die Musiker rund um Bandleader René Geller präsentieren, das Publikum wie schon in den vergangenen Jahren im Nu in Weihnachtsstimmung versetzen. „Unsere Gäste sollen den Alltag hinter sich lassen und sich aus vollem Herzen auf Weihnachten freuen“, wünscht sich Geller. Neben Stücken, die man zum ersten Mal von der Musikvereinigung Weetzen hören wird, werden auch lieb gewonnene Klassiker wie „All I want for Christmas is you“ oder „Merry Christmas Everyone!“ nicht fehlen. „Diese Stücke gehören für uns zu Weihnachten wie die Kerzen am Christbaum“ lacht Geller. Besonderer Glanz wird dem „Winterzauber“ durch die herausragenden Stimmen von Kim Bäte und Nicole Kasperek verliehen.

Das Konzert „Winterzauber“ beginnt am 9. Dezember um 19.30 Uhr in der Evangelischen Versöhnungskirche Weetzen, Dietrich-Bonnhoeffer-Straße 7. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

cms, red, 14.11.2016, 00:41
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?