Schinenersatzverkehr für die S1 und S2

Standardbild

Barsinghausen / Wennigsen / Ronnenberg. 

Von Freitag, 2. September, 21.30 Uhr bis Montag, 5. September, 2 Uhr gibt es, aufgrund von Arbeiten an zwei Bahnübergängen im Bereich Bantorf und Bad Nenndorf, einen Schienenersatzverkehr zwischen Barsinghausen und Haste. Die meisten S-Bahnen der Linien S 1 (Minden – Haste) und S 2 (Nienburg – Haste) werden zwischen Barsinghausen und Haste durch Busse ersetzt. Aufgrund der längeren Fahrzeiten erreichen die Busse Haste 23 Minuten später als die ausfallenden S-Bahnen. In der Gegenrichtung fahren die Busse in Haste 21 bis 24 Minuten früher ab, um in Barsinghausen den Anschluss an die planmäßig verkehrenden S-Bahnen in Richtung Hannover sicherzustellen. Die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sowie von Kinderwagen und Fahrrädern ist in den Busses des Schienenersatzverkehrs nur eingeschränkt möglich.

Weitere Informationen zu genauen Abfahrtszeiten unter bauarbeiten.bahn.de/docs/nb/infos/S1_2_0209-05092016_fahrplan.pdf

red, 08.08.2016, 09:46
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?