Sperrungen der Kreisstraße 233

Ronnenberg. 

Mit Regulierungsarbeiten an den Entwässerungsrinnen beginnt am Montag, 5. September, die Sanierung der Kreisstraße 233 im Abschnitt zwischen der Empelder Straße (K 234) und der Einmündung Benther Straße/Gehrdener Straße. Die Reparatur der Gossen wird unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn ausgeführt und soll voraussichtlich eine Woche dauern. Mit Behinderungen und Fahrtzeitverlusten ist daher gerade in Spitzenzeiten zu rechnen.

Im Anschluss ist die Erneuerung der Fahrbahndecke für das zweite Oktober-Wochenende vorgesehen (7. bis 9. Oktober). Für diese Arbeiten muss die Straße Über den Beeken voll gesperrt werden. Der überörtliche Verkehr wird währenddessen weiträumig umgeleitet. Witterungsbedingt kann es zu zeitlichen Verschiebungen für den Deckeneinbau kommen.

red, 05.09.2016, 09:43
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?