Streit eskaliert: 50-Jähriger tritt zu

Empelde. 

Ein Zeitungsausträger und ein bisher unbekannter Mann sind gestern gegen 12.45 Uhr vor einer Apotheke in der Berliner Straße aneinander geraten. Der 50 Jahre alt geschätzte Täter hat sich zunächst beim 48-jährigen Zusteller darüber beschwert, dass er trotz des Hinweises "Keine Werbung im Briefkasten" weiterhin eine kostenlose Zeitung mit Werbung zugestellt bekommen würde.

Im weiteren Verlauf eskalierte der Streit. Der Täter trat in den Bauch des Zeitungsausträgers und beleidigt ihn mehrfach. Das Opfer hat mit Ausnahme von kurzfristigen, starken Schmerzen keine weiteren Verletzungen erlitten, der bislang unbekannte Täter ist geflüchtet. Er wurde vom Opfer als männlich, als circa 50 Jahre alt und ungefähr 180 Zentimeter groß beschrieben. Der Täter hat nach Beschreibung des Zeitungsausträgers graue Haare und war dunkel gekleidet.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich umgehend bei der Polizeistation in Empelde unter der Telefonnummer 0511 - 4383530 oder dem Polizeikommissariat Ronnenberg unter der Telefonnummer 05109-5170 zu melden.

cms, 30.10.2016, 08:30
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?