Tiefbauarbeiten in der Potsdamer Straße

Ronnenberg. 

Seit Donnerstag letzter Woche wird eine größere Parkbucht in der Potsdamer Straße bereits als Lager genutzt: Firma Stemmler hat dort die erforderlichen Maschinen abgestellt, um im Auftrag der Avacon AG ab heute mit den notwendigen Tiefbauarbeiten zur Sanierung der Niederspannungskabel zu beginnen. Auf beiden Seiten werden hierzu die Bürgersteige aufgestemmt, begonnen wird am Ende der Postdamer Straße Richtung Benther Straße. „Auf einigen Grundstücken befinden sich noch alte Hausanschluss-Leitungen, die im Zuge dieser Baumaßnahme ebenfalls erneuert werden. Hierzu wird es eventuell erforderlich werden, die betroffenen Grundstücke zu betreten und einen Leitungsgraben zu ziehen,“ so Bauleiter Falk Bethmann. „Anschließend werden die Bürgersteine mit für Ronnenberg typischen roten Steinen neu gepflastert.“

Während der gesamten Zeit – geplant sind 6 bis 8 Wochen Bauzeit – gilt für die Potsdamer Straße ein Durchfahrtsverbot, Anwohner dürfen selbstverständlich zu ihren Wohnungen fahren.

Bei Fragen steht Bauleiter Bethmann direkt auf der Baustelle für Auskünfte bereit, telefonisch ist er unter unter 0172-319 77 09 zu erreichen.

dom, 12.09.2016, 10:42
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?