Übung: Chemikalien geraten in Brand

Benthe / Ronnenberg / Empelde / Weetzen. 

Bei einer Übung der Benther Feuerwehr wurde angenommen, dass in einer Lagerhalle in der Salinenstraße Chemikalien in Brand geraten sind. In der völlig verqualmten Halle fanden die Einsatzkräfte eine verletzte Person, die mit den Chemikalien in Berührung gekommen war. Daraufhin wurden zwei CSA-Trupps (Einsatzkräfte in Chemikalienschutzanzügen) nachalarmiert. Diese bestehen aus Aktiven der Ortsfeuerwehren Ronnenberg, Empelde, Weetzen und Benthe. Insgesamt sind 23 Kräfte im Einsatz.

Die Gefahrengutübung wurde von den Kameraden Harald Nülle aus der Feuerwehr Empelde und Carsten Ebel aus der Feuerwehr Benthe organisiert.

bri / cms, 07.12.2016, 19:28
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?