Bronze für die E-Jugend

Franziska Babica, Yara Schmidt, Tara Berauer und Mia Ziesenis

Barsinghausen. 

Die weibliche Jugend E Staffel der SGS Barsinghausen hatte sich als drittschnellste Mannschaft für den Landesentscheid der DMSJ qualifiziert. Tara Berauer, Yara Schmidt, Franziska Babica (alle 2007) und Mia Ziesenis (2008) lieferten ein starkes Debüt auf ihrem ersten höherwertigen Wettkampf ab und zeigten Kampfgeist in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen. In der 4x50 Meter Freistil-Staffel sowie der 4x50 Meter Rücken-Staffel schlugen sie jeweils als zweitbestes Team von Niedersachsen an, in der 4x50 Meter Lagen-Staffel wurden sie Vierte und in der 4x50 Meter Brust-Staffel Fünfte. 

Die vier Aktiven zeigten einen tollen Teamgeist und schwammen vereinzelt starke Bestzeiten. So konnte sich Tara Berauer über 50 Meter Schmetterling um mehr als sieben Sekunden verbessern, Mia Ziesenis schwamm die 50 Meter Freistil in nur 37,13 Sekunden. Am Ende konnten sich die Vier mit ihrer Gesamtzeit von 12:47, 67 Minuten gegenüber dem Bezirksentscheid verbessern und als drittbestes Team von Niedersachsen die Bronzemedaillen abholen.

red, 02.11.2016, 13:55
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?