ASB-Plaza: Bombenwetter und erneuter Rekordbesuch

Barsinghausen. 

Mit einem aktuellen Zuschauerrekord von rund 2.200 Zuschauern feierte gestern die ASB-Plaza bei exzellentem Fußballwetterden Sieg der deutschen Elf über die Slowakei. Zuvor hatte die Band Souls in Motion (S.I. M.) mit Coverversionen für gute Stimmung gesorgt. Für die jüngeren Fußballfreunde hatte der ASB seine Hüpfburg aufstellt.

Auf der ASB-Plaza werden alle Spiele der EM gezeigt, die vom 10. Juni bis zum 10. Juli in Frankreich ausgetragen wird, solange die deutsche Mannschaft im Wettbewerb ist. Weiter geht es für das deutsche Team am nächsten Samstag um 21 Uhr und der ASB hofft weiterhin auf zahlreiche Fans, die das deutsche Team unterstützen. In der nächsten Runde trifft die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw entweder auf Italien oder Titelverteidiger Spanien, die sich am Montag gegenüberstehen.

Frank Krüger / ASB, 27.06.2016, 12:11
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?