Abwassergebühren: Jetzt wird es teurer

Wennigsen. 

Die Abwassergebühren in der Gemeinde Wennigsen steigen deutlich an. Dafür stimmten die Mitglieder des Finanzausschusses in der gestrigen Sitzung. Die Kosten der Schmutzwasserentsorgung sollen von 1,87 Euro pro Kubikmeter in diesem Jahr auf 2,43 Euro, also fast 30 Prozent, angehoben werden. Auch die Niederschlagswasserbeseitigung soll zukünftig teurer werden. Im nächsten Jahr sollen die derzeitigen Kosten von 1,67 Euro um rund 135 Prozent erhöht werden. Das entspricht 3,92 Euro je zehn Quadratmeter.

Erstmals verteilt die Gemeindeverwaltung die Gesamt-Unterdeckung in Höhe von 256.284,02 Euro auf zwei Jahre statt sie in einem Jahr aufzulösen. "Sonst wären wir über 11 Euro gekommen", teilte die Gemeindeverwaltung mit.

Der Gemeinderat wird am Donnerstag zusammen kommen und abschließend über die Erhöhung beraten.

cms, 06.12.2016, 19:29
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?