Benefizkonzert stimmt auf Weihnachtszeit ein

Wennigsen. 

Kein Eintritt wurde beim gestrigen Adventskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Wennigsen gefordert. Die Musiker baten die zahlreich erschienen Gäste lediglich um eine Spende. Das Geld soll nämlich dem Kinderkrankenhaus "Auf der Bult" zugute kommen.
Die Benefizveranstaltung besuchten zahlreiche Musikfreunde. Die Klosterkirche war bis auf den letzten Platz besetzt.

Unterstützung bekam der Musikzug von Calvin Zarnack an der Orgel sowie von den Sängern Naomi Zarnack, Mari Röttger und Hans-Christoph Zarnack. Das Besondere an dem aller zwei Jahre stattfindenden Konzert ist die weihnachtliche Geschichte, die erzählt wird. Dieses Jahr übernahm Dirk Müller die Rolle des Vorlesers. Und auch die Gäste wurden in das Programm mit eingebunden und sangen mit.

cms, 12.12.2016, 00:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?