Einbruch-Serie im Wasserpark

Wennigsen. 

Der Wasserpark Wennigsen ist in den letzten Tagen zum wiederholten Male in dieser Saison das Ziel von Einbrechern geworden.

Zum ersten mal verschafften sich die Einbrecher in der Nacht zum 30. Mai Zutritt zum Kioskbereich im Wasserpark und entwendeten Kioskartikel und eine Kasse. Im Schwimmbadbereich brachen sie die Münzautomaten für die Warmwasserduschen aus der Wand und öffneten die Automaten mit Gewalt. "Neben dem Schaden durch die entwendeten Gegenstände entstand ein Schaden von etwa 500 Euro durch den Einsatz von roher Gewalt gegen die Einrichtungen im Wasserpark", erklärte Martin Dankert, Vize-Chef der Einrichtung.

In der vergangenen Nacht verschafften sich dann erneut Einbrecher Zutritt zum Kiosk- und Kassenbereich und entwendeten Kioskprodukte und eine Kasse.

Die Verantwortlichen des Wasserparks bitten darum, Personen, die sich nachts auf dem Gelände des Wasserparks befinden, direkt bei der Polizei zu melden.

hug, 08.06.2016, 13:51
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?