Mit Siehndel ging eine Ära zu Ende

Mutaz Sahtot bietet künftig arabische und türkische Lebensmittel an.

Wennigsen. 

Ende März schloss der letzte selbstbackende Handwerksbetrieb Wennigsens seine Türen. Seit 1982 betrieben die Eheleute Sonja und Dieter Siehndel den Familienbetrieb in der Mitte von Wennigsen, von früh bis spät lebten sie für ihre Bäckerei und den kleinen Einkaufsladen. Doch die Zeit war reif, einen ruhigeren Lebensabschnitt zu beginnen. Es fiel ihnen sichtlich schwer, ihr Lebenswerk hinter sich lassen. Eine Äera ging damals zu Ende. Neu begonnen hat dieser Tage dafür Mutaz Sahtot in den Geschäftsräumen am Klosteramthof, Ecke Neustadtstraße. Angeboten werden arabische und türkische Lebensmittel und Gewürze, Eis aus Hannover und Brot und Backwaren.

jög, 13.08.2016, 13:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?