Ole Hagen siegt bei Landes-Wirtschaftspräsentation

Foto: Piepenbrock

Wennigsen / Osnabrück / Berlin. 

Ole Hagen von der Sophie Scholl Gesamtschule hat am Mittwoch mit seiner Geschäftsidee „Oles T-Shirts Mit Bauchtasche“ (OTMB) beim Landesevent von NFTE in Osnabrück gewonnen und sich damit eine Einladung zum Bundesevent nach Berlin gesichert. Seine Präsentation hat die Jury, bestehend aus Personal- und Marketingleitern großer Firmen, überzeugt. Zuvor war Ole Hagen beim Regionalentscheid in Wennigsen auf dem zweiten Platz gelandet (wir haben berichtet).

Im Oktober darf Ole Hagen dann auf der Entrepreneurship Summit, einer Messe für Gründer mit Geschäftsideen an der Freien Universität Berlin, gemeinsam mit anderen Jugendlichen von Schulen aus verschiedenen Bundesländern seine Geschäftsidee an einem eigenen Stand den Summitgästen und einer weiteren Jury präsentieren.

NFTE ist eine weltweit vertretene Organisation, die den Gedanken des Unternehmertums an die Schulen bringt. NFTE steht für „Network For Teaching Entrepreneurship“. 

hug, Foto: Piepenbrock, 17.06.2016, 10:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?