Tierschutzverein bittet um Hilfe

Bredenbeck. 

Im Bereich der Nelkenstraße, Lilienstraße, Im Felde, aber auch Am Klosterkamp und der Lavesstraße wird seit mehreren Wochen eine dünne, dreifarbige Katze (Fellfarbe schildpatt: rötlich-beige-braun) mit auffällig großen Ohren gesehen, die manchmal bis zu 4 Katzenkinder (3 schwarz-weiße, 1 ganz schwarzes) dabei hat. Die Katzenkinder können inzwischen auch einzeln unterwegs sein.

Die Katze wechselt sehr oft ihre Rückzugsorte, daher ist es dem Tierschutzverein leider noch nicht gelungen, sie an einen Futterplatz zu gewöhnen. Vielleicht hat sie sogar ein Zuhause und wir machen uns umsonst Sorgen. Wir bitten alle Tierfreunde und Mitbürger um Mithilfe und Hinweise, wo die Katze samt Kindern eventuell hingehört bzw. sich regelmäßig aufhält. Hotline 0700 0100 2216

jög, 02.08.2016, 04:09
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?