Traumschifftour bei strahlendem Sonnenschein

Eine kleine Traumschifftour auf der "MS auf dem Lichtenberg".Seit 2013 leiten Brigitte und Martin Badtke das Seniorenheim.

Wennigser Mark. 

Im Alten- und Pflegeheim fand gestern bereits zum dritten Mal das beliebte Sommerfest statt. Dieses Mal unter dem Motto "Traumschiff - die MS auf dem Lichtenberg" genossen die Bewohner die Sonnenstrahlen und das Rahmenprogramm, gemeinsam mit Verwandten, Freunden und der Familie.

Seit September 2013 führen Brigitte und Martin Badtke nun schon das Alten- und Pflegeheim in der Wennigser Mark. Jedes Jahr lassen sie sich etwas tolles für ihre Bewohner einfallen und planen in monatelanger Arbeit ein Sommerfest. "Ohne unseren tollen Mitarbeiter, wäre das hier alles überhaupt nicht möglich. Ihnen gilt unser herzlicher Dank", freuen sich die Badtkes über ihre Belegschaft.

In liebevoller Zusammenarbeit wurde eine kleine Traumschifftour geplant. Mit einem Quiz zur Reiseroute, einer Tombola und einer Schiffstaufe, wo die "MS auf dem Lichtenberg" mit Glück gesegnet wurde. Natürlich war auch für die musikalische Untermalung gesorgt. Der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Wennigsen ließ es sich nicht nehmen und spielte ein kleines Sommerkonzert für die zahlreichen Besucher. Den restlichen Tag sorgte ein Freund des Hauses für die richtige Stimmung.

Natürlich war wie immer auch für das leibliche Wohl hervorragend gesorgt. Am Nachmittag erfeuten die Betreiber die vielen Gäste sogar mit einem Eiswagen, der für eine kleine Erfrischung sorgte. Auch die Tombola sorgte für strahlende Augen. Ein riesige Tafel mit tollen Präsenten wartete auf die Losgewinner. "Ein besonderer Dank gilt hier den Firmen, mit denen wir zusammen arbeiten, denn sie haben fleißig tolle Preise gespendet", berichtet Brigitte Badtke. Edeka Ladage hatte sogar einen riesigen Geschenkkorb als Hauptpreis für das Reisequiz zusammengestellt.

jög, 28.08.2016, 06:40
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?