Weihnachtsmarkt erleuchtet Wennigsen

Wennigsen. 

Dieses Wochenende lädt der traditionelle Weihnachtsmarkt am Feuerwehrplatz wieder zum Flanieren und Genießen ein. Die vielen Lichter der weihnachtlichen Buden mit Kunsthandwerk und Geschenkideen lassen den Bereich rund um die Hirtenstraße in einem warmen Licht erstrahlen, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln versetzt Wennigsen in eine behagliche, vorweihnachtliche Stimmung. Musikalisch stimmte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wennigsen gestern Abend auf die Adventszeit ein.

Zum Gelingen des jährlichen Weihnachtsmarktes trägt das Organisationsteam von Wennigser Geschäftsleuten ebenso bei wie vielfältige Aktionen der Wennigser Vereine: Die Kinder- und Jugendfeuerwehr serviert Leckeres vom Grill, der Sportschützenverein ist - wie auch die letzten 30 Jahre - für Schmalzbrote, Jagertee und eine Wurstverlosung zuständig. Ebenfalls mit einem Stand vertreten sind der Talentetauschring oder die Schülerfirma der KGS Wennigsen. Auch wieder mit dabei: Die von der DLRG Wennigsen organisierte Lotterie mit über 1.000 Gewinnen.

Ein Höhepunkt nicht nur für die jüngsten Gäste: Der Besuch vom Nikolaus, der mit seiner Kutsche heute um 16 Uhr erwartet wird und für jeden eine Kleinigkeit dabei hat. Der Weihnachtsmarkt hat zwischen 14 und 20 Uhr geöffnet.

dom, 04.12.2016, 07:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?