Ronnenberger Scheunenkino: Acht Frauen mit Mordmotiv

Zum Jahresende hat sich das Ronnenberger Scheunenkino etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Acht Frauen mit Mordmotiv. Drama, Musical und Satire als Krimikomödie - alles in Einem. Und wie immer ein Filmhit aus Frankreich, mit den besten Schauspielerinnen des Landes.

Kinoabend ist Freitag, 16. Dezember. Die Filmvorführung beginnt um 20 Uhr in der Lütt-Jever-Scheune, Hinter dem Dorfe 12 im Stadtteil Ronnenberg. Einlass ist bereits ab 19.30 Uhr. In dieser halben Stunde kann ein Imbiss für die Filmpause bestellt werden.

Das „Ronnenberger Scheunenkino“ entstand vor mittlerweile gut vier Jahren als Initiative der SPD Abteilung Ronnenberg. Der Eintritt zum Filmabend ist frei. Allerdings wird um eine Spende von zwei Euro zur Deckung der Kosten gebeten.

red, 07.12.2016, 11:51

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?