SPD Ronnenberg stellt wieder Fahrplan bereit

Am 11. Dezember tritt wieder ein neuer Fahrplan für S-Bahnen, Stadtbahnen und Buslinien innerhalb des Großraumverkehrs Hannover in Kraft. Er wird bis zum 9. Dezember 2017 gültig sein.

Seit mehr als 30 Jahren gibt die SPD im Stadtteil Ronnenberg einen Fahrplan für die Hand- oder Jackentasche heraus, aus dem sich alle Verbindungen zwischen dem Ortszentrum Ronnenberg (Buswendeschleife Lange Reihe), dem S-Bahn-Haltepunkt und dem Hauptbahnhof beziehungsweise ZOB in Hannover ersehen lassen.

Auch zum jetzigen Fahrplanwechsel gibt die SPD-Abteilung Ronnenberg diesen Fahrplan wieder kostenfrei an alle Interessierte ab. Der Fahrplan wird ab dem 8. Dezember bei mehreren Einzelhandelsgeschäften im  Stadtteil zur Mitnahme ausliegen. Für Internetgeübte sind die beiden Fahrplanseiten aber auch als pdf-Dateien zum Download und häuslichen Ausdruck auf der Internetseite der Abteilung www.spd-abteilung-ronnenberg.com verlinkt.

Verbesserungen gibt es erneut in der Verkehrsdichte der Sprinter-Buslinie 500; hier wird zu den Hauptnutzungszeiten am Morgen ein 15-Minuten-Takt eingeführt. Aber auch im S-Bahn-Verkehr gibt es eine Neuerung: Die S-Bahn-Linie 5 von und nach Hameln wird in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag im Stundentakt auch am Haltepunkt Ronnenberg halten. Dies ist tagsüber wegen der höheren Verkehrsdichte leider nicht möglich. Aber für Nutzer des Abend- und Nachtangebots der Landeshauptstadt Hannover wird damit eine weitere Fahrtmöglichkeit für den Heimweg bereitgestellt – das Auto kann zu Hause bleiben.

red, 06.12.2016, 13:44

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?