"Warte nicht auf bessre Zeiten"

Am Sonntag, 20. November, lädt die Kirchengemeinde Benthe zu einem Liedermacher-Abend um 18 Uhr im Gemeindehaus ein. Martin Funke trägt freche und fröhliche ebenso wie ernste und nachdenkliche Lieder des Dichters Wolf Biermann vor mit Gitarre und Gesang. Auch einige lyrische Texte kommen zu Gehör.

Martin Funke bezeichnet sich als Biermann-Fan. "Mich beeindruckt sein Mut, die Wahrheit zu sagen und seine Meinung trotz großen Widerstands offen auszusprechen, was sich andere nicht getraut haben", sagt der Hobby-Sänger und Gitarrist. "Der eiserne Wille zu einem menschenbejahenden Sozialismus in seinen früheren Liedern beeindruckt mich. Auch sein klares Benennen von wunden Punkten in unserer Gesellschaft. Seine Musik mit dem folkloristischen Begleitung auf der Gitarre ist unverkennbar und ausdrucksstark. Seine Sprache und Dichtung ist einprägend und unterhaltsam.

Der Eintritt zu dem Liedermacher-Abend ist frei. Es werden Wein, Bier und andere Getränke gereicht. Eine Spende für die umfangreiche Reparatur und Reinigung der Benther Orgel wird erbeten, die im nächsten Jahr ansteht.

Es ist die erste Veranstaltung zu Gunsten der Benther Kirchenorgel. Die Kirchengemeinde startet einen "Orgel-Marathon 2017", um die notwendigen Gelder für die anstehende Reparatur und Reinigung des Instruments zu finanzieren, dem weitere Veranstaltungen und Konzerte im nächsten Jahr folgen werden.

red, 10.11.2016, 22:13

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?