Espresso-Gottesdienst mit Klarinetten-Duo

„Die Welt ist schön. Man muss nur richtig gucken“ - unter diesem Titel lädt die Marien-Petri-Kirchengemeinde zum espresso-Gottesdienst am 4. September um 10.30 Uhr in die Klosterkirche ein. Der Gottesdienst dauert eine halbe Stunde, anschliessend gibt es Kaffee und Tee in der Kirche. Musik macht das Klarinettenduo von Bodil Molund und Azusa Katayama-Schöner, die Klarinettistinnen spielen Klezmer sowie Werke von Mozart, Crusell und Carlos Gardel. Barbara von Witzleben spielt die Orgel. Den Gottesdienst hält Pastorin Annette Behnken.

red, 31.08.2016, 13:26

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?